Xiaomi Redmi 6

Mit dem Xiaomi Redmi 6 stellt sich einer der prominentesten Smartphone-Hersteller in China dem Trend entgegen. Gegenüber dem Vorgänger ist das Xiaomi Smartphone geschrumpft. Doch wie sieht es mit der Leistung und Ausstattung des günstigen China Smartphones aus?

Xiaomi Redmi 6

Design des Xiaomi Redmi 6: Simpel, aber gut
Auf den ersten Blick kommt das Smartphone unauffällig daher. Mit 147,5 x 71,5 x 8,3 mm ist es etwas kleiner geworden und wiegt 146 Gramm. Durch den recht großen Rand misst das Display 5,45″. Die Rückseite ist ein Beweis, dass es sich um ein günstiges Smartphone handelt. Es herrscht Plastik vor, selbst ein Aluminiumrahmen ist nicht zu finden. Die Verarbeitung ist dafür ordentlich. Das Design ist insoweit dem Preis angeglichen.

Xiaomi Redmi 6

Xiaomi Redmi 6

€105.60

Warenlager: CN

Kein Zoll und kostenlose

Lieferung mit Priority Line

-

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Die Leistung des Xiaomi Smartphone
Beim Prozessor haben sich die Chinesen in Taiwan bedient. Der Helio P22, ein Octacore mit einer Arbeitsgeschwindigkeit von je 2,0 GHz, feiert im Xiaomi Redmi 6 Premiere. Wer den etwas flotteren Snapdragon 625 wünscht, muss auf die Pro-Variante setzen. Ein Vorteil des Helio P22 liegt in der guten Unterstützung für die Künstliche Intelligenz, die bei der Kamera zum Einsatz kommt. Unterstützung findet der Prozessor in einem 3 GB (32 GB-Version) beziehungsweise 4 GB (64 GB-Version) Arbeitsspeicher. Die Leistung ist insgesamt gut und liegt im oberen Bereich in dieser Preisklasse.

Kamera mit Künstlicher Intelligenz im Xiaomi Redmi 6
Die Hauptkamera des Xiaomi Smartphone besteht aus zwei Kamerasensoren mit 12 und 5 MP. Die zweite Linse ist ausschließlich für die Tiefenunschärfe verantwortlich. Die Künstliche Intelligenz soll selbständig erkennen, was geknipst wird und auf Lichteinflüsse und anderes achten. Die vom Hersteller selbst entwickelte Software ist zudem sehr umfangreich und erlaubt zahlreiche individuelle Anpassungen, mit der die KI überstimmt werden kann. Die starke Leistung der Hauptkamera kann die Selfiecam nicht bestätigen. 5 MP mit einer Blende von f/2.2 sind nicht wirklich herausragend.

Xiaomi Redmi 6

Display: Durchschnitt!
Das Display ist mit 5,45″ Größe wie bereits erwähnt geschrumpft. Die Auflösung mit 1440 x 720 (HD+) ergibt 295 PPI und ist damit eine klare, wenn auch kleine, Weiterentwicklung des Vorgängers. Das erlaubt eine recht scharfe Darstellung aller Inhalte. Eine höhere Auflösung würde zudem Akku, Prozessor und Arbeitsspeicher belasten und die allgemeine Leistung des Xiaomi Redmi 6 eisnchränken.

Internet über LTE und WLAN empfangen
Wie viele vor allem günstige Chinasmartphones besitzt das Xiaomi Redmi 6 nicht die Möglichkeit, dass LTE Band 20 zu nutzen. Während dies in Städten meist kein Problem darstellt, kann aber auf dem Land dazu führen, dass das Internet deutlich langsamer läuft als speziell für Europa entwickelte Modelle. Bei den weiteren Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth 4.2, WLAN ausschließlich im 2,4 GHz-Band) befindet sich das Smartphone im Sparmodus.

Xiaomi Redmi 6

Die Ausstattung
Im Xiaomi können zwei SIM-Karten parallel genutzt werden. Wer auf eine verzichtet kann mit einer SD-Karte zusätzlichen Speicherplatz schaffen. Fingerabdrucksensor, Face ID und ein 3,5 mm Klinkenbuchsenanschluss ist dabei. Zudem gibt es die Auswahl zwischen verschiedenen, durchaus attraktiven Farbkombinationen.

Das Fazit
Mit seinem günstigen Preis kann das Xiaomi trotz einiger Schwächen sehr gut punkten.

Xiaomi Redmi 6

€105.60

Warenlager: CN

Kein Zoll und kostenlose

Lieferung mit Priority Line

-

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*