Xiaomi Mi 9 – Besser als iPhone X?

Xiaomi Mi 9

6GB/64GB

8GB/128GB

6GB/128GB




Tradingshenzhen

Globale Version mit LTE 20 / Versand aus EU



GearBest

Kein Zoll mit Priority Versand / Globale Version mit LTE 20



Amazon

Globale Version mit LTE 20



Banggood

Kein Zoll mit EU-Prioritätslinie / Globale Version mit LTE 20



Geekbuying

Kein Zoll mit HKEU Priority Line / Globale Version mit LTE 20

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Xiaomi Mi 9 Vorstellung

Jetzt ist es soweit. Am 20. Februar 2018 hat Xiaomi das neue Flaggschiff Xiaomi Mi 9 offiziell vorgestellt. Hier gibt es die Fakten.

Xiaomi Mi 9 Specs

Einige Spezifikationen, vor allem Richtung CPU, in schnelle auf einem Bild zusammengefasst.

Xiaomi Mi 9 Specs
Xiaomi Mi 9 Specs

Anhand des Bildes erkennt man, das viele Gerüchte im Vorfeld Wahr waren.
Im neuen Mi 9 findet die HighEnd CPU Snapdragon 855 Einzug. Der SD 855 taktet mit bis zu 2,84GHz und das mit 8 Cores. Integriert ist der Adreno 640 GPU Chip mit dem auch Grafiklastige Spiele auf hoher Auflösung gezockt werden können.
Mit dem CPU Chip ist Xiaomi schon jetzt für das 5G Mobil Datennetz ausgerüstet. Noch bringt das hier in Deutschland nichts, da der Ausbau des 5G Netzes noch nicht angefangen hat, aber man wäre mit diesem Smartphone Zukunftsgerichtet.

Xiaomi Mi 9 Antutu Benchmark

Um die Leistung in zahlen ausrücken zu können, nimmt man ganz gerne den Antutu Benchmark. Das Xiaomi Mi 9 erreicht einen Mega Wert von knapp 390000 Punkten.

Xiaomi Mi 9 Varianten

Das Mi 9 gibt es in schönen schimmernden Farben. Ähnlich wie man es z.B. beim Redmi Note 7 mit der Blau-Lila schimmernden Farbe kennt. Im gegensatz zum Redmi Note 7 hat man aber hier ein wertiges Metallgehäuse.

Xiaomi Mi 9 Farben
Xiaomi Mi 9 Farben

Im Bild erkennt man die Farben „Gold Purple„, „Skylight Blue“ und Schwarz.

Natürlich kann man beim Mi 9 verschiedene Speicher Varianten wählen. Das kommt dann auf das Budget an. Am günstigsten ist die Variante mit 6GB/64GB. Also 6GB Arbeitsspeicher (RAM) und 64GB Speicherplatz. Eine weitere Variante beträgt 8GB/128GB

Xiaomi Mi 9 Display

Beim Thema Display hat sich auch einiges getan. Hier handelt es sich um ein sehr großes 6,4 Zoll (genauer 6,39″) Display. Jetzt könnte man sich natürlich fragen ob man das Smartphone noch gut in der Hand halten kann? Die Antwort ist ja und das aus folgenden Gründen.

Das untere Bild vergleicht das Xiaomi Mi 9 mit dem Vorgänger Modell Xiaomi Mi 8. Hier sieht man, das die Unterseite („Chin“ -> Kinn) um 40% verkleinert wurde, sodass man mehr Display zur Verfügung hat.

Xiaomi Mi 9 mit mehr Display
Xiaomi Mi 9 mit mehr Display

Und auch bei der Oberseite wurde die Notch verändert. Hier gibt es wie auch schon beim Redmi Note 7 eine Waterdrop Notch. Dadurch hat man also nochmal ein Stück mehr Display.

Es handelt sich übrigens um ein AMOLED Display mit Full HD+ Auflösung. Das bedeutet mit 2240 x 1920 Pixel.

Ein weiteres Highlight ist das Glas auf dem Display. Hierbei handelt es sich um das neue CORNING GORILLA GLASS 6. Noch stabiler, noch kratzfester noch besser! Es wird ganz plump als 2x besser als das alte Gorilla Glass 5 angegeben. So überlebt das Glas auch stürze von höheren Höhen als sein Vorgänger Glas.

Xiaomi Mi 9 Schnittstellen und äußeres

Wie gewöhnlich bei Xiaomi findet man auf der rechten Seite den An-Ausschaltknlopf und den Lautstärke Regler.
Auf der Linken Seite ist das SIM-Karten Fach. Dabei handelt es sich um ein Dual-Sim Karten Fach wo man 2 Nano-SIM´s einlegen kann.

Auf der Unterseite findet man ein USB-C Anschluss zum laden oder verbinden am Computer.

Leider muss man aber auf ein 3,5mm AUX Klinkenstecker verzichten. Dafür wird es wieder ein USB-C zu AUX Adapter geben.

Xiaomi Mi 9 Betriebssystem

Natürlich wird wieder MiUI (Mi User Interface) als Betriebssystem Einzug finden. Aktuell mit der Version MiUi 10 was auf Android 9.0 basiert.

Xiaomi Mi 9 MiUi 10
Xiaomi Mi 9 mit MiUi 10

Die meisten lieben MiUi und nur wenige finden es nicht so gut. Auch ich bin ein Anhänger der Andorid Anpassung.

Xiaomi Mi 9 Akku

Der Akku klingt mit 3400mAh erstmal recht klein. Aber wer Xiaomi kennt, weiß das diese Marke keine Probleme mit der Akkulaufzeit vorweisen kann.
Die 7nm Prozessor Technologie vom Snapdragon 855, das sparsame Display und das optimierte Betriebssystem MiUI tragen zu einer ordentlichen Akkulaufzeit bei.
Im normal Gebrauch sollten 1,5 – 2 Tage drinnen sein.

Xiaomi Mi 9 Maße

Wie schon oben beschrieben ist das Smarpthone noch relativ handlich trotz seines großen Displays.
Die Maße betragen 154.8 x 74.9 x 8.1 mm (höhe x breite x dicke).
Es ist also sehr ähnlich zum Xiaomi Pocophone F1. Und auch zu seinem Vorgänger, dem Xiaomi Mi 8 ändert sich hier nicht all zu viel. Nur etwas dicker fällt das neue Modell aus. Aber im Vergleich zu den beiden hat das Mi 9 einfach deutlich mehr Display zur Verfügung.

Trotz der Größe kommt man das neue Smartphone auf ein relativ leichtes Gewicht von 179 Gramm.

Xiaomi Mi 9 kaufen

Verschiedene online Shops geben schon jetzt Preise an. Diese könnten sich bis zum offiziellen Verkauf aber noch ändern.

Xiaomi Mi 9

6GB/64GB

8GB/128GB

6GB/128GB




Tradingshenzhen

Globale Version mit LTE 20 / Versand aus EU



GearBest

Kein Zoll mit Priority Versand / Globale Version mit LTE 20



Amazon

Globale Version mit LTE 20



Banggood

Kein Zoll mit EU-Prioritätslinie / Globale Version mit LTE 20



Geekbuying

Kein Zoll mit HKEU Priority Line / Globale Version mit LTE 20

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Xiaomi Mi 9 Kameras

Bei den Kameras legt Xiaomi nochmal eine schippe drauf. Viele werden sich fragen, wozu benötigt man 3 Kameras auf der Rückseite?
Ehrlich gesagt dachte ich auch das es Schwachsinn ist, aber tatsächlich haben alle 3 Kameras ihren Einsatz Zweck

Folgende Kameras sind auf der Rückseite verbaut.

  • 48 Megapixel Sony IMX586 Sensor mit f/1,75 Blende
  • 12 Megapixel Teleobjektiv mit f/2.2 Blende
  • 16 Megapixel Weitwinkelobjektiv
Xiaomi Mi 9 mit Triple Kamera
Xiaomi Mi 9 mit Triple Kamera

Die 48 MegaPixel Kamera ist prinzipiell die Hauptkamera für schöne gestochen Scharfe Bilder.
Das Teleobjektiv mit 12 Megapixel ist für Aufnahmen einer größeren Entfernung gut geeignet. Das kennt man von System- oder Spiegelreflex Kameras mit langem Objektiv.
Und das 16 Megapixel Weitwinkelobjektiv ist wie der Name es schon sagt für Aufnahmen mit großen Winkel geeignet. Auf einem Bild hat man also mehr Sicht nach links und rechts.

Für viele Szenarien hat man also verschiedene Möglichkeiten. Auch eine Macro Aufnahme ist möglich. Das bedeutet, man bekommt scharfe Bilder auch bei einer Entfernung von 4cm.

Xiaomi Mi 9 Macro Aufnahmen
Xiaomi Mi 9 Macro Aufnahmen

Auf der Vorderseite kommt eine Sony 20 Megapixel – f /2.0 – AI Beauty Mode Kamera zum Einsatz. Ja, NUR eine Kamera :D.

Xiaomi Mi 9 mit NFC und QI-Laden

Ein Flaggschiff sollte NFC und Kabelloses Laden heutzutage vorweisen können. Und da macht Xiaomi mit dem Mi 9 zum Glück keine Ausnahme.

Xiaomi bietet für das Wireless-Charging auch eine neues Pad mit 20W (Watt) an. Hier kann man aber natürlich jegliches Wireless-Charging Pad nehmen. Zu schwach sollte es aber nicht sein. Man kann sich ja an die 20W richten.

Mit NFC kann man z.B. Kontaktlos beim Supermarkt bezahlen. In Deutschland ist diese Bezahlmethode leider noch nicht so sehr verbreitet, aber es wird und ist schon eine Bezahlmethode der Zukunft.

Xiaomi Mi 9 globale Version

Wie üblich gibt es Anfangs noch nicht die globale Version. Was sind aber die Nachteile bei der chinesischen bzw. internationalen Version bei Xiaomi Smartphones?

  • Chinesischer Stecker -> Mit EU Adapter aber kein Problem oder man holt sich ein EU USB Netzstecker. Es kann ein Quickcharge 4+ Ladenetzteil sein.
  • PlayStore ist nicht vorinstalliert -> Wobei z.B. TradingShenzen schreibt, das dieser vorinstalliert ist. Aber selbst wenn nicht, er lässt sich leicht selbst nachinstallieren.
  • Nur englische Sprache -> Bis man irgendwann mal die ROM austauschen kann.
  • Kein LTE Band 20 -> Eigentlich hat man erwartet, dass sogar die chinesische Version das LTE Band 20 enthält. Dem ist aber nicht so.

Alle die sich ein Xiaomi Mi 9 kaufen möchten, warten dann wohl eher auf die globale Version.

Xiaomi Mi 9 Konnektivität

Wie schon erwähnt ist das Mi 9 schon mit dem 5G Mobil Datennetz ausgerüstet.

Wie schaut es aber mit dem WLAN aus?
Natürlich Dual-Band mit 2,4GHz und 5GHz und den gängigen und Modernen Standards 802.11 b/g/n/ac .

Bluetooth ist in der Version 5.0 enthalten.

Wie auch schon beim teuersten Modell vom Xiaomi Mi 8 Explorer hat nun jedes Xiaomi Mi 9 Modell ein Fingerprint Sensor im Display. Also Finger auf das Display halten (meistens der Daumen) und schon entsperrt sich das Display.

Einschätzung

Alles im allen klingt das Xiaomi Mi 9 nach einem bombastischen High-End Smartphone. Es wurde fast überall an Verbesserungen geschraubt. Interessant finde ich das Kamera Konzept auf der Rückseite sowie das großzügige Display.
Außerdem Punktet das Smartphone ganz klar mit seiner unglaublich starken Leistung. Das lässt sich ja anhand des Antutu Wertes gut ablesen.

Neben dem Xiaomi Mi 9 wurde auch das Xiaomi Mi 9 SE vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine abgespeckte Variante.
Auch die Xiaomi Mi 9 Explorer Version ist wie beim Mi 8 wieder mal vorhanden. Da legt Xiaomi dann nochmal eine Schippe drauf, z.B. beim Arbeitsspeicher.

Bewertung: 5

20 thoughts on “Xiaomi Mi 9 – Besser als iPhone X?

    1. Dabei handelt es sich um eine LTE Frequenz, die speziell in Deutschland verwendet wird. Vor allem in ländlichen Gegenden (aber nicht nur) wird diese Frequenz verwendet.
      Das bedeutet, wenn du in einer Gegend bist, wo gerade nur das LTE Band 20 Empfangbar ist, dann hast du eben kein LTE Empfang. Dann hast du höchstesn 3G oder 2G.

      Also zwingend notwendig ist es nicht, aber das stört natürlich die meisten.

    1. Zumindest die chinesische Version hat kein LTE 20. Aber stimmt schon, man hat es angenommen, weil das Mi 8 auch LTE 20 hatte selbst in der chinesischen Variante.
      Muss man wohl auf die globale Version warten. Da ist LTE 20 auf jeden Fall dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*