ThiEYE T5 Edge muss sich vor der Konkurrenz nicht verstecken

Mit der ThiEYE T5 Edge bringt der chinesische Hersteller eine Action-Cam auf den Markt, die sich vor der Konkurrenz nicht verstecken muss. Ob bei Sport-Events, Outdoor-Erlebnissen oder einfach nur bei der Fahrradtour: Die kleine Kamera findet in jeder Tasche Platz und ist allzeit bereit, Abenteuer für die Ewigkeit festzuhalten.

Design

Beim Auspacken der ThiEYE T5 Edge fallen sofort die farblichen Akzente ins Auge. Die Kameralinse ist mit einem orangenen Halbkreis umgeben; ein Designelement, das auch auf der Halterung und dem WLAN-Knopf aufgegriffen wird. Ein weiteres Detail, über das sich die Ingenieure von ThiEYE Gedanken gemacht haben, ist der Gehäuserahmen: Hier ist die Textur des Kunststoffs mit einer fühlbaren Schraffierung durchzogen, wodurch die Kamera bombenfest in der Hand gehalten werden kann.

Auf dem Gehäuse findet sich zudem der Knopf zum Ein- und Ausschalten, einer zur Aktivierung des kamerainternen WLAN, sowie zwei Schalter, mit denen sich die Menü-Elemente der Kamera bedienen lassen.

Die ThiEYE T5 Edge verfügt über folgende Anschlüsse:

  • einen microSD-Slot, um Aufnahmen zu speichern
  • ein Micro-USB-Port zum Aufladen des Akkus
  • ein Micro-HDMI-Port, mit dem sich die Kamera mit dem Fernseher verbinden lässt

Technische Daten und Features

Im Gegensatz zu ihrem Vorgänger wurde die ThiEYE T5 Edge mit einem 14 Megapixel CMOS Sensor ausgerüstet. Dieser erfasst deutlich mehr Details und schafft Foto-Aufnahmen mit 4352 × 3264 Pixeln. Videos können in nativem 4K (3840 x 2160) bei 30 fps aufgenommen werden…und dass bis 80 Minuten am Stück!
Wenn nicht in 4K, sondern in Full HD (1920 x 1080) gefilmt wird, nimmt die Action-Cam Zeitlupenaufnahmen mit 60 fps auf; bei HD-Aufnahmen schafft sie es sogar auf 120 Bilder pro Sekunde.
Der verbaute Chipsatz Ambarella A12LS75 ermöglicht eine elektronische Gyro-Stabilisierung, mit der dem Verwackeln des Videos vorgebeugt wird.

Weitere interessante Funktionen sind die Bildverzerrungskorrektur, mit welcher der von anderen Action-Cams gewohnte „Fischauge“-Look gemindert wird, eine Zeitraffer-Funktion sowie der Modus für die Langzeitbelichtung.

Wer die volle Kontrolle über alle Funktionen der Kamera haben möchte, installiert die ThiEYE-App (erhältlich für iOS und Android). Anschließend einfach das Smartphone mit dem kamerainternen WLAN verbinden und schon lässt sich die Action-Cam bequem fernsteuern.

Lieferumfang

Neben der eigentlichen Action-Cam freut sich der neue Besitzer der ThiEYE T5 Edge über folgendes Zubehör, das bereits kostenlos im Lieferumfang enthalten ist:

  • Fernbedienung: diese kann am Handgelenk getragen werden und lässt so die Hände frei für Sport und Abenteuer
  • drehbare Halterung (die montierte Kamera lässt sich um 360° rotieren), sowie weitere Halterungen
  • USB-Ladekabel
  • wasserdichtes Gehäuse (bis 60 Meter)
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung
  • Beutel zur Aufbewahrung
  • Pflegetücher
  • KlebestickerDerart ausgerüstet steht dem ersten Video-Abenteuer schon direkt nach dem Unboxing nichts mehr im Wege

ThiEYE T5 Edge

€88,40

Warenlager: CN

Kein Zoll und kostenlose

Lieferung mit Priority Line

*Gearbest ist ein seriöses, chinesisches Warenhaus mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere