Netgear Orbi – der Super-WLAN-Repeater

Netgear Orbi – der Super-WLAN-Repeater

Mit dem WLAN Netgear Orbi will der us-amerikanische Technologiekonzern Netgear das Heim Netz revolutionieren und aufwendige Anwendungen wie Virtuelle Realitäten, anspruchsvolles Online-Gaming und Streaming in UltraHD ermöglichen.

Netgear Orbi

YI Ultra Dashcam

€99.99

Prime

Warenlager: DE

Amazon Prime


Prime

*Gearbest ist ein seriöses, chinesisches Warenhaus mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Super-WLAN: Die Funktionsweise des Netgear Orbi

Während sich beim klassischen WLAN-Repeater nur ein einzelnes Gerät mit dem Router und mit den Endgeräten wie Personal Computer, Laptops, Tablets und Smartphones verbindet kommt beim WLAN Orbi immer mindestens zwei Geräte zum Einsatz. Dabei handelt es sich um den Router, der an einem bestehenden Modemrouter oder ein DSL-Modem angeschlossen wird, und dem dazugehörigen Satelliten. Die Anzahl der Satelliten lässt sich variieren, wobei theoretisch bis zu 253 möglich sind. Mit eingerechnet sind dabei die Anzahl der Endgeräte, sodass bei 20 betriebenen Geräten noch bis zu 233 möglich wären.

Das WLAN Mesh von Netgear baut dabei mehrere WLAN-Netze auf. Zwischen dem Satelliten und dem Router wird das Signal im störungsarmen 5 GHz-Band im modernen ac-Standard vermittelt. Die Geschwindigkeit beträgt je nach Modell bis zu 866 oder 1733 MBit/s. Zu den Endgeräten wird ebenfalls ein WLAN-ac-Netz aufgebaut, welches 866 MBit/s erreicht. Um gleichzeitig ältere Geräten noch eine Verbindung zu ermöglichen, gibt es auch ein 2,4 GHz-Band mit bis zu 400 MBit/s.

Netgear Orbi

Vorteile vom WLAN Orbi

Befindet sich ein Endgerät nah am Router, verbinden sich die Geräte unabhängig des verwendeten Systems automatisch mit dem Router als stärkstes Signal. Der Vorteil vom Netgear Orbi ist die deutlich schnellere Arbeitsgeschwindigkeit, die ein automatisches und praktisches unterbrechungsfreies Wechseln zur jeweils stärksten Signalquelle ermöglicht. Bei einem herkömmlichen Repeater-System funktioniert dieser Wechsel hingegen nicht. Hier bleibt eine Verbindung solange bestehen, bis sie abbricht oder manuell unterbrochen wird. Erst bei der neuen Verbindung wird wieder das stärkste Signal genutzt.

Netgear Orbi

Der Netgear Orbi lässt sich individuell mit weiteren Satelliten erweitern. Diese besitzen zudem LAN-Anschlüsse, über die sich nicht-WLAN-fähige Geräte wie Smart TVs, Spielekonsolen oder Netzwerkspeicher verbinden lassen, sowie teilweise ein USB-Anschluss für Drucker oder USB-Speicher. Die Einrichtung läuft dabei grundsätzlich über WiFi Protected Setup. Dabei reicht es aus, am Router und am Satelliten hintereinander die WPS-Taste zu drücken. Dadurch ergibt sich allerdings auch ein Nachteil. Der Netgear Orbi arbeitet als eigenständiges Netz und verhindert Verbindungen zum eigentlichen, davor geschalteten Router. Ist dort also ein Endgerät angeschlossen, ist eine Kommunikation mit Endgeräten zum Orbi nicht möglich. Eine manuelle Einrichtung würde dies möglich machen, ist allerdings weit komplizierter.

Netgear Orbi

Ein weiterer Nachteil: Der Netgear Orbi verfügt über keine integrierte Telefon-Anlage. Da die meisten Internetanschlüsse auf IP Telefonie umgestellt ist, wird vor dem Netgear-Router ein zusätzlicher Router benötigt. Ein einfaches DSL-Modem reicht in dem Fall nicht aus, sofern man keine selbstprogrammierten LAN- oder WLAN-Telefone besitzt, die allerdings schwierig einzurichten sind.

Netgear Orbi: Leistung und Fazit

Im Praxistest zeigt sich das WLAN sehr flott und stabil. Die Reichweite sowie die Leistung lässt sich durch den Orbi effektiv erweitern. USB- und LAN-Anschlüsse sind ebenfalls up to date und erweitern die Funktion erheblich.

Damit ist der Orbi voll empfehlenswert. Neben den kleinen Nachteilen ist der Preis allerdings recht hoch. Alternativen sind preisgünstiger und in einigen Fällen ausreichend.

YI Ultra Dashcam

€99.99

Prime

Warenlager: DE

Amazon Prime


Prime

*Gearbest ist ein seriöses, chinesisches Warenhaus mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere