360 S7 – neuer Saugroboter von 360 Mobiles

So viele neue Saugroboter kommen in letzer Zeit auf den Markt, bzw. werden angekündigt. So jetzt auch der 360 Mobiles S7. Dieser ist der Nachfolger des sehr beliebten 360 S6.

LDS Raumvermessung 360 S7
LDS Raumvermessung 360 S7

360 S7 vs. 360 S5 vs. 360 S6 vs. Xiaomi RoboRock 50

Name360 S7360 S5360 S6RoboRock T6
(3rd Generation)
Saugkraft2000pa2000 pa (Pascal)1800pa2000 pa (Pascal)
Lautstärke50dBk. A.65dbk. A.
Akkuk.A.2600 mAh3200 mAh5200 mAh
Arbeitszeit180 Minuten110 Minuten120 Minuten150 Minuten
Ladezeit3,5h~3h~2,5h~5h
Staubbehälter0,57 L0,55 L0,42 L0,48 L
Wasserbehälterk.A.0,15 L0,16 L
SteigungenSteigung noch keine Angabe
2,0 cm Kanten
25°
2,5cm Kanten
15° - 20°
1,5 - 2cm Kanten
25°
>2cm Kanten
Maße35,0 x 35,0 x 10,0 cm35.00 x 35.00 x 10.00 cm35.00 x 35.00 x 10.00 cm35,3 x 35,0 x 9,6 cm
Gewicht3,68 kg3,6 kg3,5 kg3,6 kg
CE-Kennzeichenvoraussichtlich jaWahrscheinlich mit
internationalen
Version
Sonstiges-Wischfunktion
-LDS Raumvermessung
-Multi Map
-Teppicherkennung(während der Wischfunktion)
- Keine Wischfunktion
- LDS Raumvermessung
- Multi Map
- Wischfunktion
- LDS Raumvermessung
- Multi Map
- Wischfunktion (Einweg Tücher)
- LDS Raumvermessung
- Raumerkennung
- Multi Map
Die Teppicherkennung verhindert das der 360 S7 während des Wischvorgangs Teppiche befährt
Die Teppicherkennung verhindert das der 360 S7 während des Wischvorgangs Teppiche befährt

Features

Der S7 kommt mit schönen Features daher. Neben der mittlerweile schon als Standard zu betrachtenden LDS-Raumvermessung, hat er außerdem eine Teppicherkennung an Board. Diese ist, vor allem während des Wischvorgangs super, da er die Teppiche meidet und man so keine nassen, bzw. feuchten Teppiche befürchten muss. Der S7 lässt sich via App steuern und hat natürlich auch eine Abgrunderkennung verbaut, die verhindert, dass unser kleiner Roboter die Treppe runter segelt. Multi Map und verschiedene Räume und Etagen lassen sich natürlich auch einstellen bzw. planen. (Reihenfolge etc ist gezielt einstellbar.)

App-Steuerung des
App-Steuerung des

Zubehör und Lautstärke

Das genaue Zubehör lässt sich noch nicht zu einhundert Prozent feststellen. So wie es aktuell aussieht, lässt sich aber das Zubehör des Vorgängers, also des 360 S6, auch am S7 nutzen. Die Geräuschentwicklung des S7 ist mit >50dB bei Nutzung der kleinsten Saugstufe sehr gering! Dies ändert sich allerdings dann mit einer der höheren Saugstufen. Für leichte Verschmutzungen und zur Vorbeugung von Staub, sollte aber auch die kleinste Stufe genügen.

360 S7 – Die Wischfunktion

Beim S7 ist es möglich, vorzugeben, welche Räume nass gewischt, welche nur gesaugt und in welchen Räumen beides angewendet werden soll. Das kann so noch kein anderer Saugroboter.

Planung ist alles - Das sieht auch der kleine Sauger so!
Planung ist alles – Das sieht auch der kleine Sauger so!

Das neue Topmodell

Der S7 ist das neue Topmodell in der Reihe der 360 Saugroboter. Die Features und der ansprechende Preis von unter 300 Euro heben ihn ab. Es bleibt allerdings abzuwarten ob er den Thron der Saugroboter an sich reißen kann.

Erster Eindruck

Der erste Eindruck ist mehr als vielversprechend. Sollten alle diese Werte und Eindrücke erfüllt werden, ist der kleine Roboter ein Konkurrent für alle auf dem Markt befindlichen Saugroboter. Ein Anwärter auf den Thron. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse!

Bewertung: 0
Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*