360 S5 Saugroboter – Neues Modell neben dem 360 S6 und S7

360 S5

Preis




GearBest

Kein Zoll mit Priority Versand

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Im Jahr 2018 kam völlig unerwartet einer der besten Staubsaugroboter aus China auf dem Markt. Der 360 S6 ist eine echte Konkurrenz zum Xiaomi RoboRock S50 und auch noch günstiger.

Kaum ein Jahr später gibt es schon ein neues Modell von 360 Mobiles. Der 360 S5 kommt aber nicht alleine. Der 360 S7 steht auch schon in den Startlöchern und ist wohl eher der Nachfolger vom 360 S7, da dieser genau wie der S6 die Wischfunktion hat.

Mehr Saugkraft, höhere Steigungen und was noch?

Endlich schafft es ein weiterer Saugroboter neben dem Xiaomi RoboRock an die Marke von 2000pa (Pascal) Saugstärke ranzukommen.
Der Vorgänger, der 360 S6 kam immerhin schon auf 1800pa. Warum eigentlich 360 S5 und nicht 360 S7? Gute Frage, nächste Frage :).

Name360 S5360 S6RoboRock T6
(3rd Generation)
Saugkraft2000 pa (Pascal)1800pa2000 pa (Pascal)
Lautstärkek. A.65dbk. A.
Akku2600 mAh3200 mAh5200 mAh
Arbeitszeit110 Minuten120 Minuten150 Minuten
Ladezeit~3h~2,5h~5h
Staubbehälter0,55 L0,42 L0,48 L
Wasserbehälter0,15 L0,16 L
Steigungen25°
2,5cm Kanten
15° - 20°
1,5 - 2cm Kanten
25°
>2cm Kanten
Maße35.00 x 35.00 x 10.00 cm35.00 x 35.00 x 10.00 cm35,3 x 35,0 x 9,6 cm
Gewicht3,6 kg3,5 kg3,6 kg
CE-KennzeichenWahrscheinlich mit
internationalen
Version
Sonstiges- Keine Wischfunktion
- LDS Raumvermessung
- Multi Map
- Wischfunktion
- LDS Raumvermessung
- Multi Map
- Wischfunktion (Einweg Tücher)
- LDS Raumvermessung
- Raumerkennung
- Multi Map

Auch Xiaomi hat einen neuen Staubsaugroboter vorgestellt. Den Xiaomi Mijia Robot 1S.
Auch Xiaomi bringt gleich 2 Modelle auf den Markt. Neben dem Xiaomi Mijia Robot 1S kommt auch noch der RoboRock T6, der dann vergleichbar sein wird zum 360 S7.
Spannend wird also der Vergleich:
360 S5 vs. Xiaomi Mijia Robot 1S
und
360 S7 vs. RoboRock T6

Laut Angaben kann der 360 S5 auch Steigungen von bis zu 25° bewältigen bei Kanten mit einer höhe von 2,5cm. Was die Kante angeht, ist es mehr als beim neuen RoboRock T6.

360 S5 bewältigt 25° Steigung und 2,5cm Kanten
360 S5 bewältigt 25° Steigung und 2,5cm Kanten

Ansonsten verwendet der S5 natürlich wieder ein Laser Distanz Sensor (LDS) um den Raum zu scannen. Das ist heutzutage die beste Methode um die Räume systematisch zu erkennen. Das ganze funktioniert nach dem SLAM Algorithmus den wir schon von Mi Robot, RoboRock S50 und vom 360 S6 kennen und schätzen.

Weitere Sensoren sorgen dafür, dass der Roboter nicht bei abgründen runter fällt oder gegen Gegenstände stößt.
Die Arbeitszeit beträgt 110 Minuten. Das ist weniger als beim RoboRock T6, der ein deutlich größeren Akku hat und so 150 Minuten arbeiten kann. Der S5 hat einen Akku der 2600mAh groß ist.
Wenn der Roboter innerhalb der 110 Minuten nicht fertig geworden ist, so lädt er sich wieder automatisch voll auf und erledigt die restliche Arbeit im Anschluss.

360 S5 kaufen

360 S5

Preis




GearBest

Kein Zoll mit Priority Versand

*Gearbest,  *TradingShenzen und *Banggood sind seriöse chinesisches Warenhäuser mit Warenlager in China, Hongkong, USA oder auch in der EU.lese mehr

Keine Wischfunktion!

Der 360 S5 konzertiert sich nur auf das Staubsaugen.
Mit 2000pa wird er dies wohl sicherlich noch besser als sein Vorgänger machen, der schon eine tolle Leistung abgeliefert hat.
Wer die Wischfunktion nicht missen möchte, für den hat 360 Mobiles auch ein neues Modell, den 360 S7.

Aber ganz ehrlich? Mich stört das nicht. Ich nutze die Wischfunktion so gut wie gar nicht. Es ist zwar ganz nett, aber das geht manuell dann doch noch besser. Viel wichtiger empfinde ich die Saugleistung.

Multi Map Management

Schon der 360 S6 konnte Karten mehrere Karten abspeichern. Das ist beim S5 natürlich nicht anders. Hier kann man auch zwischen verschiedenen Stockwerken unterscheiden.

360 S5 Multi Map
360 S5 Multi Map

Aber wozu benötigt man die Karten? Ganz einfach! In der App vom 360 S5 kann man Gebiete definieren die befahren oder gemieden werden sollen. Und dazu muss der Raum schon einmal gescannt worden sein. Also beim aller ersten Durchlauf kann man noch kein No-Go Zonen in der App einzeichnen.

Beispiel der No-Go Zone
Beispiel der No-Go Zone

Verschiedene Saugstufen

Die Saugstärke lässt sich per App definieren. Möchte man es möglichst leise haben, dann stellt man den Roboter auf 800pa. Die maximal Saugstärke ist, wie schon erwähnt, 2000pa. Dabei ist es natürlich am lautesten.
Außerdem kann man eine Saugstärke von 1300pa einstellen.

Verschiedene Saugstufen
Verschiedene Saugstufen

Viele Funktionen

Viele Funktionen habe ich schon aufgezählt, aber das ist natürlich noch nicht alles.
Natürlich kann man geplante Aufgaben definieren, sodass der Roboter z.B. während der eigenen Arbeitszeit die Wohnung saugt.
Sicherheitshalber kann man auch die „Do not disturb“ Funktion so einstellen, dass der Roboter in der definierten Zeit auf keinen Fall ein Ton von sich gibt.

Man muss eigentlich nicht erwähnen, dass der 360 S5 die Ladestation automatisch wieder findet, wenn die Arbeit abgeschlossen ist oder der Akku leer wird.

Erste Einschätzung

Ich bin mir sicher das der 360 S5 wieder ein bomben Saugroboter wird. Wer aber nicht auf die Wischfunktion verzichten mag, muss z.B. auf dem Vorgänger 360 S6 oder dem neuen RoboRock T6 ausweichen.
Ausgenommen der Wischfunktion wird der 360 S5 der größte Konkurzen vom Xiaomi RoboRock T6

Bewertung: 5
Share:

1 thought on “360 S5 Saugroboter – Neues Modell neben dem 360 S6 und S7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*