Xiaomi RoboRock Teppich Test – Kurzhaar- bis Hochflorteppiche

Den Teppich Test habe ich schon mit dem Vorgänger gemacht. Nun steht der Xiaomi RoboRock Teppich Test an. Kurzhaarteppiche aber auch Teppiche mit längeren Haaren sowie mittlerer Kanten Höhe waren für den alten Mi Robot kein Problem. Schwieriger wurde es bei höheren Kanten.
Wie schlägt sich der Xiaomi RoboRock beim Teppich Test?
Ein Video vom Teppich Test findest du weiter unten.

Xiaomi RoboRock auf Kurzhaar Teppiche

Xiaomi RoboRock Teppich Test auf Kurzhaar Teppich

Kurzhaar Teppiche waren schon für den Mi Robot überhaupt kein Thema. Das gilt natürlich auch für den Xiaomi RoboRock S50.
Auch die Bürsten Walze dreht sich auf dem Teppich, so dass Staub und Krümmel locker aufgebürstet und aufgesaugt werden.
Übrigens hat der RoboRock Sweep One S50 spezielle Funktion für Teppiche. Die Funktion Carpet Mode kann mit der Smartphone App Mi Home unter den Einstellungen -> Vacuum settings eingeschaltet werden. Mit eingeschalteten Carpet Mode erkennt der RoboRock ob er auf einem Teppich ist und erhöht dann automatisch die Saugleistung.

Auch Teppiche mit mittlerer Haarlänge und höherer Kante sind für den RoboRock S50 kein Problem.
Die Teppichhaare dürfen auch ruhig dicker sein wie man es hier auf dem Bild oder auch weiter unten im Video Test sehen kann. Im Video wurden insgesamt 5 Teppiche mit verschiedenen Kanten höhen und Haarlängen ausprobiert.

Xiaomi RoboRock Preis

Es gibt immer wieder Coupons und Aktionen.

Xiaomi RoboRock

Int. Version

€416.65

CE-Kennzeichnung

Englische Anleitung

EU-Netzstecker

CE-Kennzeichnung

Xiaomi RoboRock

€416.65

Keine CE-Kennzeichnung

Chinesische Anleitung

US-Netzstecker

FlashSale!

► Keine Versandkosten und kein Zoll bei der Versandmethode Priority Line via Germany Express

Bei der Internationalen Version ist eine Englische Anleitung vorhanden sowie ein EU Stecker.
Außerdem hat die internationale Version die CE-Kennzeichnung.

Xiaomi RoboRock auf Langflor Teppiche

Interessant wird es bei Langhaar Teppichen mit starker Kantenhöhe. Hier kam der Vorgänger Xiaomi Mi Robot an seine Grenzen.
Umso erfreulicher ist das Ergebnis vom Xiaomi RoboRock auf Langflor Teppiche.
Auf ein Teppich wo der Mi Robot erst gar nicht drauf kam, fährt der Xiaomi RoboRock mühelos drüber. In meinem Test hab ich den „Lambada“ Teppich von Mömax verwendet. Die Kante ist sehr hoch und die Florhöhe beträgt ca. 50mm. Ein Teppich mit höherer Kante hab ich leider nicht zuhause, aber ich bin mir sicher das er noch höhere Kanten besteigen kann. Der Lambada Teppich war wohl ein Kinderspiel :).
Allerdings gab es doch ein kleines Problem beim Hochflor Teppich. Zum testen habe ich auf jeden Teppich ein dicken Staubbatzen verteilt. Beim Lambade Teppich hat er ein Staubbatzen locker aufgesaugt, den anderen hat er nach dem ersten und 2 Durchgang aber etwas im Flor vergraben. Nach dem dritten Durchgang hat der RoboRock den Staub aber aufgesaugt.
Zugegeben sind solche großen Staub Stücke nicht ganz realistisch, allerdings möchte ich ja den Staubsauger Roboter auf Herz und Nieren testen :).

Video vom Xiaomi RoboRock Teppich Test

Auf dem Raspberry & Co YouTube Kanal gibt es auch ein Video vom RoboRock Teppich Test.
Oder einfach direkt hier abspielen.

Weitere Xiaomi RoboRock Tests im Überblick

Xiaomi RoboRock Review und Überblick
RoboRock Saugtest
RoboRock Wischtest

Fazit

Test bestanden würde ich sagen! Alle Teppiche, von Kurzhaar-, bis Langhaarteppiche hat der Xiaomi RoboRock ohne Mühe gemeistert.
Schon sein Vorgänger leistete gute Arbeit, aber der RoboRock legt nochmals deutlich drauf.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*