Raspberry Pi


   

Was ist ein Raspberry Pi?

Ein Raspberry Pi ist ein Einplatinencomputer in Kreditkarten Größe.

Raspberry Pi 2 - 900MHz quad-core ARM Cortex-A7 CPU, 1GB LPDDR2 SDRAM, complete compatibility with Raspberry Pi 1
  • Raspberry Pi 2 Model B (Nachfolger des Model B+)
  • Quad-Core CPU ARM A7 900MHz (6fach CPU-Leistung gegenüber B+!)
  • 1024MB RAM (statt 512MB wie beim B+)
  • Gehäuse, Steckernetzteil kompatibel zu B+
ab 46,95 Euro
Bei Amazon kaufen
Lights and Energy by Kankel Netzteil Steckernetzteil Ladegerät Micro-USB 5V / 2A für Raspberry Pi 2 Model B / A / A+ Plus / Modell B / B+ Plus / C / Banana Pi und Computer-E/A-Platine mit Micro USB Anschluss 2000 mA by OTB
  • kompaktes Ladegerät Netzteil Steckernetzteil mit flexibler Eingangsspannung
  • sicher und stabil Input 100-250V / Ausgangsleistung 2A / 5V
  • Lights and Energy by Kankel
  • Passend für Raspberry Pi 2 Model B / Raspberry Pi B+ / Raspberry Pi B / Raspberry Pi A / Banana Pi
  • Kabellänge 1,20 m
ab 9,99 Euro
Bei Amazon kaufen

Der Raspberry Pi wurde ursprünglich für junge Menschen, speziell in ärmeren Ländern entwickelt um die Programmier- und Hardwarekenntnisse zu erleichtern.

Mittlerweile hat sich aus den Einplatinencomputern ein kleiner Hype entwickelt. Viele nutzen z.B. den Raspberry Pi als vollwertigen günstigen Media Center. Dazu habe ich hier ein Blog geschrieben.

Es hat sich eine große Community um den Raspberry Pi gebildet. Es gibt zahlreiche Linux Betriebssysteme für den Raspberry Pi. Zudem gibt es auch viele fertige Systeme die den Raspberry Pi zum Media Center machen, z.B. RaspBMC oder OpenELEC.

Trotz der eher schwachen CPU, GPU, RAM Leistung funktioniert das abspielen von Musik, Bildern oder gar HD Videos problemlos, da die Treiber sehr gut optimiert sind.

Mittlerweise gibt es viele „Nachahmer“ wie z.B. das Cubieboard, Banana Pi, ODROID-X2, PandaBoard ES, BeagleBone, MinnowBoard, CuBox usw.
Alle mit vor und nachteilen.

In meinen Blog raspberryundco.de möchte ich einige Projekte mit verschiedenen Einplatinencomputer vorstellen.

 

Es gibt mittlerweise 4 verschiedene Raspberry Pi Modelle.

Model A
Model A+

Model B
Model B+

Model A und B unterscheiden sich hauptsächlich am RAM Speicher. Model A hat 256 und Model B hat 512.
Der Unterschied von den normalen Modellen zu den Plus + Modellen z.B. mehr 2 extra USB Ports, micro SD statt normal SD, geringere Stromaufnahme und mehr GPIO Pins (40 statt 26).

Schon allein wegen den Speicher und der USB Ports würde ich heute ein Model B+ kaufen. Der Preisunterschied ist nicht hoch.

Seit neuesten gibt es nun auch den Raspberry Pi 2. Siehe dazu hier den Blog Beitrag.

Kommentar hinterlassen