OpenELEC 7.0 stable released mit Kodi 16.1 „Javris“


   

OpenELEC 7.0 stable released mit Kodi 16.1 „Javris“

 

OpenELEC 7.0Lange hat es gedauert, aber nun ist die Stabile Version OpenELEC 7.0 veröffentlicht worden. User die schon die Version OpenELEC 6.95.1 installiert haben und wo Auto_Update aktiviert ist werden auf dem Bildschirm aufgefordert OpenELEC neuzustarten um das Update zu installieren.

OpenELEC 7.0 bringt eine Reihe an Updates. Das offensichtlichste ist das Upgrade von Kodi 15 auf Kodi 16.

Ab Version OpenELEC 7.0 wird auch die WeTek Core unterstützt. Ansonsten bleibt es von den Plattformen beim alten. Natürlich ist diese Version auch für Raspberry Pi 1, 2 und 3 geeignet. Wenn man ein Raspberry Pi 3 besitzt, dann muss man im Download Bereich die builds für Raspberry Pi 2 herunterladen.

Download OpenELEC 7.0

Update und Installation von OpenELEC 7.0

Wie immer gibt es Update Files und das komplett Image von OpenELEC. Wenn OpenELEC schon läuft, dann reicht es aus, wenn man die Update Files herunterlädt und das Update wie hier beschrieben installiert. Siehe dazu im Beitrag „Wie funktioniert ein Update“. Oder ihr schaut folgendes Video zum Thema Update an.

 

Wer kein Update macht, sondern OpenELEC 7.0 neuinstalliert, der kann das DiskImage herunterladen und auf micro SD kopieren.

Alle Änderungen im Überblick

Entnommen von openelec.tv

  • Änderungen für Platformen

    • New Platform WeTek Core supported with a own Build
      WeTek Core is the best Android TV box you can have to watch IPTV, Movies and TV Shows while you relax on your sofa.
      With an AMLogic S812-H, 2GHz Quad-core processor, 4K Support and 8-bit H265, this box will give you all entertainment you are looking for.
    • Merged Nvidia_Legacy build to Generic build.
      Users who used the Nvidia_Legacy build now have to use our Generic build.
  • Core OS updates und Änderungen (alte Versionen in Klammern):
    • ALSA updated to 1.1 (1.0.29)
    • Binutils updated to 2.26 (2.25)
    • GCC updated to 5.3 (4.9)
    • glibc updated to 2.23 (2.22)
    • Python updated to 2.7.13 (2.7.3)
    • LLVM updated to 3.8 (3.6)
    • Linux kernel updated to 4.4 (4.1)
    • Mesa updated to 11.2 (11.0)
    • ffmpeg updated to 2.8 (2.6)
    • libva updated to 1.7 (1.6)
    • connman updated to 1.31 (1.23)
    • libnfs updated to 1.11 (1.9)
    • libressl updated to 2.2 (2.1)
    • systemd updated to 229 (219)
    • xorg-server updated to 1.18 (1.17)
  • Treiber und Firmware updates and Änderungen:
    • updated WLAN drivers and firmware
    • added new AMDGPU driver for new AMD Graphic cards
    • updated Intel Graphic driver
    • merged Nvidia with Nvidia legacy driver to support old and new Graphic cards with one build.
  • Kodi updates and Änderungen (alte Versionen in Klammerns)
    • Kodi updated to 16.1 final (15)
  • Neue Features

    • Bluetooth Audio support (see below)
    • OpenVPN reincluded

Kodi 16 „Javris“

Alle Änderungen von Kodi 16 kann man hier entnehmen: https://kodi.tv/kodi-16-0-jarvis-mark-xvi/
Kodi 16.1 Fixes: https://kodi.tv/kodi-16-1-jarvis-mark-xvi/

Kommentar hinterlassen