OpenELEC 6.0 released

Neue stable Version erschienen: OpenELEC 6.0

Dieser Beitrag erscheint spät, aber dennoch :).

OpenELEC 6
Quelle: openelec.tv

Schon vor einem Monat hat OpenELEC die neue stable Version OpenELEC 6.0 herausgebracht. OpenELEC.tv News

Der größte sichtbare unterschied ist die Umstellung auf Kodi 15.2 Isengard.
Alle Änderungen von Kodi 15.2 können hier entnommen werden. Kodi 15.2 Isengard.
Die meißten audio encoder, audio decoder, PVR und Visualisierungs Addons sind nicht vorinstalliert aber können aber bei Bedarf vom OpenELEC repository heruntergeladen und nachinstalliert werden.PVR Addons wie VDR oder TVHeadend installieren alle Abhängigkeiten automatisch.

 

Download OpenELEC 6.0

Für Raspberry Pi gibt es wie immer 2 Versionen.
Einmal für Raspi 1 und einmal für Raspi 2

http://openelec.tv/get-openelec

Es gibt ein „Disk Image“ und ein „Update File“.

Wer kein Update macht, sondern OpenELEC neuinstalliert, der kann das Disk Image herunterladen und auf micro SD kopieren.
Das Update file kann verwendet werden wenn man schon eine ältere Verson von OpenELEC verwendet und nur noch auf OpenELEC 6.0 update will.

Update auf OpenELEC 6.0

Wie ein Update funktioniert habe ich schon mal hier beschrieben.
Update OpenELEC
Man benötgit mindestens die Version OpenELEC 3.2 um auf OpenELEC 6.0 upgraden zu können.

Raspberry Pi Zero und OpenELEC?

Ja, das funktioniert. Dazu muss man einfach die Builds für den Raspberry Pi 1 herunterladen.

Das aktuellste Raspberry Pi 2 bei Amazon

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*